[Rezension] Die Hochzeitskollektion aus dem Hause Herder

 

Heute habe ich keine richtige Rezension für euch, sondern eher eine Vorstellung mit eigener Meinung. Ich durfte die Hochzeitskollektion aus dem Hause Herde bei mir willkommen heißen und bin restlos begeistert, wie viel Detailtreue und Liebe in dieses Projekt gesteckt wurde! Jeder, der in Zukunft heiratet, sollte mehr als zufrieden mit den Artikeln sein, denn vom Gästebuch, über Liebesalbum bis hin zu einem Planer, was vor der Hochzeit alles zu beachten ist, ist alles vertreten. Aber dazu nun mehr im Detail.

Postkarten-Booklet

In diesem gebundenen Booklet befinden sich 10 Postkarten mit typischen Sprüchen wie „All you need is love & books, books, books“. Gut, diesen Slogan würde ich nun nicht als „typisch“ bezeichnen, aber er ist mein Favorit. Die Gestaltung variiert hier von liebevoll bis einfallslos. Für mich ist das Postkarten-Booklet eindeutig – und mit Abstand – das schwächste Glied in der Hochzeitskollektion. Die Karten sind gut verarbeitet und sehr stabil, aber leider stimmt hier der Preis-Leistungs-Verhältnis nicht so richtig, denn 12 € für 10 Postkarten ist etwas übertrieben. Da findet man schönere sowie kreativere Motive für ein angemesseneres Verhältnis

 

Liebessprüche-Aufsteller

Hier passt wirklich alles. Eine tolle Liebeserklärung an sich selbst oder den Partner, was nicht unbedingt nur zu Hochzeitsangelegenheiten gekauft/verschenkt werden kann. Auch für gute Freude geeignet, da viele Sprüche platonisch verstanden werden können und zudem auch noch toll illustriert wurden. Für jeden sollte es ein passendes Motto geben und hier hat sich der Verlag auch wirklich viel Mühe mit der Gestaltung gegeben. Auch die Sprüche an sich sind gut und breit gefächert ausgewählt worden. Ich bin rundum zufrieden und blättere jeden Tag ein Tagesmotto auf, das mich dann auf meinem Schreibtisch begrüßt. 112 verschiedene (Liebes)Botschaften und auf den letzten Seiten ist sogar Platz für eigene Ideen und Umsetzungen.

 

Alles Liebe zur Hochzeit – Geschenkbuch

Ein schönes Geschenkbuch, das man dem Brautpaar mit ein paar persönlichen Wünschen überreichen kann. Vorne ist eine entsprechende Seite dafür eingefügt worden. Ansonsten gibt es auf 64 Seiten praktische Tipps zur Hochzeit und der Zeit danach. Gedichte, Sprüche und Weisheiten nehmen den Großteil des Buchs ein und sind in Kategorien wie „Liebe“ oder „Freundschaft“ unterteilt. Im Nachtrag gibt es dann auch noch ein Kapitel über die Zukunft mit Reisetipps oder wie die einzelnen Hochzeiten beispielsweise nach 10, 20 oder 30 Jahren genannt werden. Besonders hervorheben möchte ich die Verarbeitung des Buchs, denn die ist nicht nur liebevoll, sondern auch edel. Das Buch selbst ist im DIN-A6-Format und wirklich ein tolles Geschenk.

 

Wedding-Planer

Mein absoluter Favorit aus der Hochzeitskollektion von Herder. Hier merkt man, dass sich ein Profi Gedanken gemacht hat und diese wirklich perfekt umsetzte. Die Autorin zeigt uns in fünf Kapiteln, wie wir es (möglichst) stressfrei von der Verlobung bis zum Traualtar schaffen. Dabei holt sie die Braut wirklich ab und man kann sich quasi mit ihr zusammen brainstormen, was für einen persönlich am besten geeignet ist. Das geht von der Location, über die Blumen, bis hin zum Brautkleid. So werden alle wichtigen Dinge Step-by-Step abgearbeitet. Besonders hilfreich ist das letzte Kapitel, denn hier gibt es schon vorgefertigte Checklisten für alle wichtigen Dinge, die man für die Hochzeit erledigen sollte. Abgerundet wird der tolle Planer durch liebevolle Detials wie ein 100-tägiger-Hochzeitscountdown zum Abstreichen oder Illustrationen. Die Texte sind knapp und verständlich formuliert, dabei kommt auch der Humor nicht zu kurz, sodass das Studieren der Lektüre wirklich Spaß gemacht hat.

 

Gästebuch

Dieses Gästebuch ist einfach grandios, weil es kein klassisches Gästebuch ist. Hier haben die Gäste wirklich Spaß und müssen sich nicht auf leeren Seiten damit abmühen, nun einen möglich tiefsinnig sowie kreativen Spruch herauszupressen. Dieses Werk sollte wirklich jedem Gast die Möglichkeit bieten, dem Brautpaar einen lieben Gruß mit in die Ehe zu geben. So kann man beispielsweise Glückskekswahrheiten für die Zukunft notieren oder ein Bild entwerfen, wie das Brautpaar wohl in 30 Jahren miteinander umgehen wird. Auch für Bilder und Zeichnungen ist jede Menge Platz, sodass sich jeder auf seine Art ausdrücken kann. Weitere Seiten bieten unter anderem die Chance Tipps für eine Versöhnung zu notieren oder eine Reise in die Vergangenheit zu unternehmen, indem die Gäste peinliche Annekdoten notieren. Ich bin total beiestert von der Vielfältigkeit und habe Stunden damit zugebracht, mich durch die Seiten zu blättern und die kreativen Ideen der Autorin zu entdecken.

 

Liebesalbum

Dieses Hochzeits- und Liebesalbum ist wirklich eine schöne Idee, um vor und natürlich auch nach der Hochzeit in Erinnerungen zu schwelgen. So kann man hier alles festhalten, was die gemeinsame Liebe ausmacht. In Kapitel 1 wird beispielsweise das Zusammenkommen thematisiert, während im nächsten Kapitel die Liebe im Mittelpunkt steht. Weitere Schwerpunkte sind die Hochzeit, die Zukunft und die schönsten Paarmomente. Auch hier wird kreativ durch das Album geführt. Es kann gemalt und geschrieben werden, Platz für Fotos ist auch reichlich vorhanden. Für mich persönlich eine tolle Sache, weil man so auch im Laufe einer Beziehung (in der noch kein Antrag gemacht wurde) einfach mal ein paar Dinge festhalten kann, an die man sich eventuell in 5 oder 10 Jahren nicht mehr so im Detail erinnern würde.