[Rezension] Wandkalender „Ingo & Poldi“

Grunddaten:

Titel: Ingo & Poldi – Wo die Liebe hinfliegt

Anzahl der Motive: 12

Format: 24 x 24 cm

ISBN: 978-3832040925

Verlag: DUMONT Kalenderverlag

 

Meine Meinung:

Mein absoluter Lieblingskalender! Nicht nur, dass mich die Motive generell schon überzeugen konnten – hey, da ist ein niedliches Käuzchen zu sehen! -, nein, dieses Jahr habe ich die Fotografin Tanja Brandt auch noch persönlich treffen können und bin von ihr als Person total begeistert. Sie steht zu tausend Prozent hinter dem, was sie tut, und ich finde, das spiegelt sich auch in den Motiven wider.

Die Bilder wechseln mit ihren Orten im Grünen, zeigen aber jedes Mal eine Eule und/oder den Schäferhund Poldi. Dabei sind sie thematisch, bzw. vom Hintergrund her etwas an die Jahreszeiten angepasst. Aber ganz ehrlich? Der Hintergrund ist für mich absolut zweitrangig als Eulenfan 😉

Der Kalender ist mit einer Spiralbindung versehen und kann mich mit seinem Format begeistern, weil er recht kompakt ist und somit an jede Wand passen sollte. Unter den Monatsblättern sind auch noch klein die Feiertage vermerkt. Generell sind die Zahlen nur sehr dezent und klein am unteren Rand zu finden, damit das Motiv besser zur Geltung kommt. Die Sonntage sind für die bessere optische Abgrenzung schwarz hinterlegt.

Wie alle DUMONT Kalender ist auch dieses Exemplar in Deutschland hergestellt worden.

Ich kann eine absolute Empfehlung aussprechen, weil die Bilder liebevoll ausgewählt wurden und einfach gute Laune machen. Zuckerschock-Faktor definitiv vorhanden!

Bewertung: 5/5 Sterne